Wir reiben uns die Augen.

Derselbe Sachverhalt, zwei Wertungen.

 

 

Zwei Juristen, drei Meinungen, wird regelmäßig kolportiert. Auf einen Juristen reduziert, werden daraus wie hier zwei Meinungen. Zwischen den Äußerungen liegen ein paar Wochen. Sie kommen von demselben Staatsanwalt. Unser Mandant ist ratlos. Wir auch.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.