Zugegeben: Irreführende Werbung

Eine erstaunliche Offenheit erlebten wir diese Woche von einem Support Mitarbeiter eines Internetdienstes.

 

Dort bietet man eine sehr schnelle Dienstleistung an:

 

Da denkt man doch, daß auch Rechnungen schnell bezahlt werden – oder? Ganz so ist es leider nicht.

Hier auszugsweise unsere weitere Kommunikation dazu:

Wir:

wir nutzen drebis seit geraumer Zeit, seit einigen Wochen über Advoware. Sie geben auf Ihrer Internetseite Reaktionszeiten von wenigen Tagen an. Wie verbindlich ist das?

Die ARAG hat letztens eine Rechnung nach ca. 8 Tagen bezahlt.

In einem weiteren Fall ist eine am 6.5. gleichzeitig mit der Deckungsschutzzusage eingereichte Rechnung heute noch offen. Die Deckungsschutzzusage war kurzfristig erteilt worden.

Antwort:

Wenn ich Sie richtig verstanden habe, haben Sie innerhalb von 2 Werktagen eine Deckungszusage erhalten, darauf bezieht sich das Leistungsversprechen der Versicherungsunternehmen.

Ein Leistungsversprechen bzgl. einer Überweisung innerhalb einer bestimmten Zeit wurde bislang mit den Versicherungen noch nicht vereinbart.

Wir:

dann ist das

 

aber irreführend. Wenn eine Kostenrechnung bearbeitet wird, dann wird sie doch auch bezahlt oder nur abgeheftet?

 

Antwort:

damit haben Sie natürlich recht. Die Rechnungen über drebis werden auch bevorzugt behandelt, so dass die Rechnungen in der Regel sehr schnell bearbeitet werden. Ein generelle Zeitzusage gibt es allerdings nicht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.