Wenn der Herr Unverricht “unverrichteter Dinge abzieht”

mag das so aussehen:”….Auf Nachfrage wurde mir mitgeteilt, dass dieser (Anmerkung; der Termin) aufgehoben worden sei. Die Parteivertreter seien per Fax informiert worden. Unglücklicherweise wurde mir diese Information nicht übermittelt. … Mit freundlichen Grüßen, Unverricht, Rechtsanwalt”

Es gab zur Aufhebung des Termins ein Telefonat zwischen unseren Kanzleien, aber irgendwie war das was steckengeblieben.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.